Du kannst nicht alles tun, was die Welt braucht, aber die Welt braucht all das Gute, was Du tust. Ich sprech' mir aus der Seele. Punkt.

Facebook und Twitter

Folge Outbex auf Twitter

Donnerstag, 10. Juni 2010

Meine Religion?



Ich bekenne mich 
zu einem streng gläubigen
bekenntnislosen Glauben.
Meine Welt, 
voll der Bräuche 
von Visionen,
im Dienste 
der Menschheit.
Bex Juni 2010

Keine Kommentare:

Kommentar posten