Du kannst nicht alles tun, was die Welt braucht, aber die Welt braucht all das Gute, was Du tust. Ich sprech' mir aus der Seele. Punkt.

Facebook und Twitter

Folge Outbex auf Twitter

Dienstag, 15. Juni 2010

Zeitmaschine


Fülle Deine Seele 
mit der Welt,
ermächtige sie zu großen Taten.

Fülle Deine Welt,
mit der Saat von Liebe,
lass sie keimen 
auf Deinem Nullpunktfeld.

Fülle Dein Uhrwerk
mit Zeit, 
wirst ohne Deinen Leib,
Dich über sie erheben.


Immer während 
bleib am 
Leben.




Bex Juni 2010

Keine Kommentare:

Kommentar posten